Neuigkeiten

Saison 2003 - Rückblick

31.12.2003

In diesem Jahr hab ich mich für das B-Team (U23) qualifiziert und konnte somit bei den Weltcups in Poznan und Duisburg starten.
In Poznan bin ich zusammen mit Andre Puff, Torsten Eckbrett (beide Potsdam) und Anton Mayer (München) im Kajak 4er (K4) über 200m, 500m und 1000m gestartet. In allen drei Rennen haben wir einen Platz im A-Finale erreicht.
Beim Weltcup in Duisburg bin ich im K4 mit Andre Puff, Arnd Goldschmidt (Karlsruhe) und Frank Schneider (Mannheim) über 200m gestartet. Und wiedermals haben wir es bei einem starken Teilnehmerfeld geschafft uns ins A-Finale zu kämpfen.

Von den Ostdeutschen Meisterschaften in Brandenburg konnte ich dieses Jahr mit vier Medaillen nach Hause fahren. Im Kajak Einer (K1) bin ich zweimal Vize-Meister geworden über 500m und 6000m. Im Kajak 2er (K2) konnte ich jeweils zusammen mit Thomas Kistel (KGT) den dritten Rang über 500m und 1000m erfahren.
Bei den Deutschen Meisterschaften in Duisburg haben wir (Ronald Rauhe, Sebastian Siebert, Thomas Bischof und ich) im RKV-K4 über 6000m in einem packenden Endspurt den Deutschen Vize-Meistertitel erkämpft. Zudem habe ich im K1 über 500m und im K2 über 1000m mit Thomas Kistel mit dem vierten Platz nur knapp eine bzw. zwei Medaillen mehr verpasst. Über die Sprintdistanz 200m bin ich im K1 sechster und im K4 gemeinsam fünfter geworden. Die Endläufe über 500m und 1000m im K4 mussten wir leider wegen einer Erkrankung absagen.

|< < ...